Runde 2019/20

< Für diese Runde wurde keine Mannschaft zum Spielbetrieb angemeldet >

Runde 2018/19

Die Mannschaft (BK)

Hinten v.li. Christian Matten (Trainer) * Sophia Mayer * Mara Ströhle * Masha Schoch * Selina Wiser.
Vorne v.li. Luisa Muffler * Ninwe Warda * Jana Weber * Nadine Schulz.
Es fehlen Kim Junker.

Die Zielsetzung

Auch für diese Saison gilt es, das Zusammenspiel innerhalb der Mannschaft sowie die Fähigkeiten jeder einzelnen Spielerin Schritt für Schritt weiterzuentwickeln. Mit Sicherheit wird aufgrund des kleinen Kaders jede Spielerin genügend Spielzeit erhalten, um so eine Menge Erfahrung in den anstehenden Partien sammeln zu können. Vor allem wollen wir an der Torgefährlich arbeiten und unsere Trefferquote im Vergleich zur vergangenen Saison verbessern. Ebenso soll mehr Tempo und Bewegung auf dem Parkett gezeigt werden. Schön wäre es natürlich, wenn es uns als Mannschaft gelingt, den ein oder anderen Punkt bzw. Sieg mehr einzufahren als im vergangenen Jahr. Selbstverständlich soll auch der Spaß am Handball nicht zu kurz kommen. Wie immer hoffe ich, dass die Saison ohne schwerere Verletzungen verläuft, dies wünsche ich natürlich auch allen unseren gegnerischen Mannschaften. Die Mädels haben in den Sommermonaten sehr gut trainiert und ich bin gespannt, wie sie das neu Erlernte umsetzen werden. Ich freue mich, gemeinsam mit der Mannschaft auf ein weiteres Jahr und hoffe auf viele gute und spannende Spiele.
< gez. Christian Matten (Trainer) >

Runde 2017/18

Die Mannschaft (BK)

H.v.li.  Christian Matten (Trainer) * Luisa Muffler * Hannah Koeberle * Masha Epple * Mara Ströhle * Lara Breichler * Sophia Mayer.
V.v.li.  Annelie Muffler * Angelina Baron * Ninwe Warda * Nadine Schulz * Zoe Wolber * Selina Wiser.
Es fehlen  Annika Tscholl * Jana Weber * Julia Lang.

Die Zielsetzung

Mit neuformierter Mannschaft und einem ebenfalls neuen Trainer & Co-Trainerin geht es für die Mannschaft in Ihr erstes B-Jugendjahr. Sicherlich ist es ein kleiner Nachteil, dass wir insgesamt 4 unterschiedliche Jahrgänge innerhalb der Mannschaft haben. Lediglich 5 Spielerinnen sind im B-Jugendalter, alle weiteren Spielerinnen dürften noch C-Jugend spielen. Nichts desto trotz gehen wir alle zuversichtlich und mit viel Spaß in die neue Runde.

Sicherlich werden wir auf gegnerische Teams treffen, die über einen gewissen körperlichen Vorteil verfügen, aber gerade dies wird eines unsere Ziele in der Saison sein: Dagegen halten und nicht aufgeben! Weiter sollen durch abwechslungsreiches Training die handballerischen Grundlagen vertieft und verbessert werden. Nach und nach wollen wir dann auch in das Positionsspiel mit verschiedenen Auslösehandlungen einsteigen.

Zunächst ist es aber die Hauptaufgabe, den Mädels Spaß am Handball zu vermitteln, so dass alle Spielerinnen regelmäßig und zuverlässig mit von der Partie sind. Ein weiterer wichtiger Baustein ist es, dass es gelingt, dass Wir-Gefühl und einen mannschaftlichen Zusammenhalt voranzutreiben. Ich denke es steckt eine menge Potential in unserem Team, aber auch wir werden gemeinsam eine gewisse Zeit benötigen. Natalie (Co-Trainerin) und ich freuen uns jedenfalls auf die neue Aufgabe mit dieser Mannschaft.

Mit sportlichem Gruß

< Christian Matten (Trainer) >