So 09.02.2020 * Weibl.Jugend D * HSB vs. TV Überlingen 2

Statt Training ein Pflichtspiel

TV Pfullendorf vs. TV Überlingen 2 <17:13 (Hz 6:6)>

(Fr 07.02.2020) - Letzte Woche noch „ersatzgeschwächt“, an diesem Freitagabend nun volle Bank. Mit 13 Spielerinnen ging es erneut um wichtige Punkte. In der ersten Halbzeit konnten wir oft mit 2 Toren in Führung gehen, dieses aber nicht in der Konstanz halten, wie die letzte Woche in Allensbach. Die Mädels taten sich plötzlich schwer in der Abwehr und auch im Angriff wurde nur munter draufgeworfen, ohne klare Torchancen zu erspielen. So ging es in der ersten Halbzeit mit einem ernüchternden 6:6 in die Kabine.

In der 2. Halbzeit ging ein Ruck durch die Mannschaft und die Mädels zeigten wieder, dass sie Handballspielen konnten. Durch starke Abwehrleistungen, schön rausgespielte Tore und tolle Alleingänge von Mara, konnte man den Zuschauern ein prima Spiel zeigen. Die Mädels gewannen das Spiel mit 17:13.

Für Pfullendorf spielten Selina Langner (Tor) * Emilia Sajt * Larissa Japs (2) * Anik Breichler (1) * Mariella Münz * Josie Schlachter * Lara Lobnig * Lena Herderich * Mara Deufel (9) * Malia Best * Joy Ress * Annika Winter (5)* Lina Walter.

Mannschaftsverantwortlich dabei Sandra Deufel (Co-Trainerin).

<gez.: Sandra Deufel>