Runde 2020/21

Die Mannschaft (BK)

Hinten v.li. Christian Matten (Trainer) * Marie Nowak * Hanna Reichle * Livia Wiser * Melissa Richter * Angelina Baron.
Vorne v.li.
Alina Bialk * Emely Hölzke * Annelie Muffler * Isabell Rossov * Annabell Schiebel.
Es fehlen
Selina Langer.

Die Zielsetzung

Eine schwierige Saison steht vor der Tür:

-neue Altersklasse, -wenig Spielerinnen, -keine Torfrau und ein neuer Trainer; so stellt sich die aktuelle Situation bei den B-Mädels für die neue Saison dar. Ganz nach dem Motto: –wir lernen-  wird die kommende Spielzeit nicht ganz einfach werden.  Zunächst gilt es, dass sich Mannschaft und Trainer besser kennenlernen und die Mädels schnell, die für Sie neuen Trainingsinhalte und Erwartungen verstehen und umsetzen können. Das Ziel ist es, in kleinen Etappen und Schritt für Schritt die einzelnen Spielerinnen in den „Handball-Basics“ deutlich zu verbessern und so langsam an die Spielidee heranzuführen. Diese Aufgabe benötigt jedoch Zeit und Ergebnisse oder Tabellenstand haben zunächst keinerlei Bedeutung. Um hier Fortschritte zu erzielen, ist es extrem wichtig, dass die Mädels mit Selbstvertrauen, Engagement und vor allem mit viel Spaß bei der Sache sind. Dies beginnt bereits beim Training. Im Vorfeld gilt schon einmal ein großes Dankeschön an Selina Langner (C-Jugend), die uns auf der Torwartposition aushelfen wird.

Ich selbst freue mich auf die neue Aufgabe und hoffe, es gelingt mir, schnellstmöglich Werte wie eine gute Stimmung, Zusammenhalt, Teamgeist, Kampfeswillen, Disziplin und Spaß am Handball innerhalb der Mannschaft zu verankern, dies ist die Basis für alles Weitere. Mit Geduld und Spaß werden wir gemeinsam als Team diesen Weg gehen und uns so kontinuierlich steigern.

mit sportlichen Grüßen

Christian Matten
(Trainer)


Runde 2019/20

< Für diese Runde wurde keine Mannschaft zum Spielbetrieb angemeldet >

Runde 2018/19

Die Mannschaft (BK)

Hinten v.li. Christian Matten (Trainer) * Sophia Mayer * Mara Ströhle * Masha Schoch * Selina Wiser.
Vorne v.li. Luisa Muffler * Ninwe Warda * Jana Weber * Nadine Schulz.
Es fehlen Kim Junker.

Die Zielsetzung

Auch für diese Saison gilt es, das Zusammenspiel innerhalb der Mannschaft sowie die Fähigkeiten jeder einzelnen Spielerin Schritt für Schritt weiterzuentwickeln. Mit Sicherheit wird aufgrund des kleinen Kaders jede Spielerin genügend Spielzeit erhalten, um so eine Menge Erfahrung in den anstehenden Partien sammeln zu können. Vor allem wollen wir an der Torgefährlich arbeiten und unsere Trefferquote im Vergleich zur vergangenen Saison verbessern. Ebenso soll mehr Tempo und Bewegung auf dem Parkett gezeigt werden. Schön wäre es natürlich, wenn es uns als Mannschaft gelingt, den ein oder anderen Punkt bzw. Sieg mehr einzufahren als im vergangenen Jahr. Selbstverständlich soll auch der Spaß am Handball nicht zu kurz kommen. Wie immer hoffe ich, dass die Saison ohne schwerere Verletzungen verläuft, dies wünsche ich natürlich auch allen unseren gegnerischen Mannschaften. Die Mädels haben in den Sommermonaten sehr gut trainiert und ich bin gespannt, wie sie das neu Erlernte umsetzen werden. Ich freue mich, gemeinsam mit der Mannschaft auf ein weiteres Jahr und hoffe auf viele gute und spannende Spiele.
< gez. Christian Matten (Trainer) >